Zum Hauptinhalt springen Zum Footerinhalt springen

Dein Selbsttest – einfach und drachenstark!

Wenn du das erste Mal die Verpackung von deinem Selbsttest aufmachst, sieht das vielleicht erstmal schwierig aus. Aber wenn du dir unser Video anschaust, wirst du sehen: Du schaffst das ganz einfach – denn du bist drachenstark! Und falls du doch mal Hilfe brauchst, lass dir von einem Erwachsenen helfen.

Gemeinsam können wir alle zusammen das doofe Corona-Virus besiegen!


Kurzanleitung und Ausmalbild

Du benötigst die Anleitung aus der Verpackung von deinem Selbsttest? Schritt für Schritt und mit vielen Bildern zeigen wir dir, wie alles geht. Und das Beste: Ein Ausmalbild von Torsty dem Drachen ist auch mit dabei! Bitte kontaktiere uns per E-Mail unter rapid@aesku.com, wir schicken Dir eine Anleitung zu.


Wichtig zu wissen

  1. Sorgfalt beim Testen

    Dein Test muss sorgfältig durchgeführt werden, damit er funktioniert. Schau dir die Anleitung in der Verpackung und unser Video an und lass dir von einem Erwachsenen helfen.

  2. Negatives Test-Ergebnis

    Ein negatives Test-Ergebnis ist erstmal super! Aber denk daran: Es ist immer nur eine Momentaufnahme, ob du gerade jetzt für andere ansteckend bist oder nicht. Bitte achte weiter auf die Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen.

  3. Positives Test-Ergebnis

    Wenn dein Test positiv ist, musst du erstmal Abstand zu anderen halten. Deine Eltern gehen dann mit dir zu eurem Hausarzt oder eurer Hausärztin, um einen PCR-Test zu machen.